Mannequin von New John Nissen / Schläppi, aus der Serie Attitude, mit den Nummern F6 (Torso) und F5 (Beine) und dem Kopf von Maureen

 

DSC_0818 - Kopie3.jpg

Der deutsche DUDEN erklärt Attitüde wie folgt: „Bewusst eingenommene [gekünstelte] körperliche Haltung, affektiert wirkende Geste.“ Diese Beschreibung einer Pose trifft bei der Schaufensterfigur vom belgischen Hersteller New John Nissen Nr. F6, aus der Serie mit dem bewusst gewählten Namen „Attitude„, absolut zu. Wenn auf dem Laufsteg von Topmodels die neuste Haute Couture von Starmodedesignern präsentiert wird, ist sie meist in eine Gesamtshow eingebettet. Zu einer Inszenierung, welche dem Betrachter eindrücklich in Erinnerung bleibt, gehört eine gewisse Theatralik, weshalb die Models oft exaltiert auftreten. Sinngemäss wurde beim Mannequin Attitude von der Manufaktur New John Nissen eine übersteigerte Momentaufnahme in Fiberglas gegossen und vielen Sammlern gefällt weder der viel zu lang gestaltete Hals, noch der arrogante Blick. Sie ist ihnen zu hochnäsig. Ich finde sie aus verschiedenen Gründen eine absolut tolle Figur.

DSC_0822 - Kopie4.jpg

Nur wenige Mannequins von den über zwanzig allgemein bekannten, verschiedenen Hersteller, weisen so viel Liebe zum Detail auf. Bei der F6 sieht man die feinen Risse in den spröden Lippen. In den jeweils identischen Haltungen gibt es sie mit verschiedenen Köpfen. Meine besitzt den Kopf von Maureen.

DSC_0838 - Kopie2.jpg

Die Hände besitzen auf dem Handrücken Adern und Venen und auf der Innenseite sind Handlinien zu erkennen. Lebensecht wirken auch die modellierten Brustwarzen, welche etwas dunkler eingefärbt sind.

DSC_0801 - Kopie2.jpg

 

DSC_0851 - Kopie3a.jpg

Anm.: der nachfolgende Text vom März 2018 wurde nachträglich teilweise geändert und ergänzt

20190426_150322-02.jpg

Von der Serie „Attitude“ wurden nur 8 verschiedene Figuren hergestellt, sowohl von der Manufaktur New John Nissen, als auch vom Lizenznehmer Schläppi in der Schweiz. Die hier abgebildete Schaufensterfigur aus meiner Sammlung ist aber nicht ganz original, wie im Katalog, denn der Torso trägt die Seriennummer F6 und die Beine sind mit F5 angeschrieben. Beim Blick in den Katalog erkennt man dies sofort (die beiden Figuren unten links).

New John Nissen, Attitude, F, 04a.jpg

20190426_155658.jpg

Es gab diese Schaufensterfiguren mit 3 verschiedenen Köpfen und 6 Make-up-Varianten. Bei meiner F6 Attitude handelt es sich um Maureen, mit dem Make-up Nr. 270/20 (siehe Bild unten). Dominic, Sigrid und Maureen sehen sich zum Verwechseln ähnlich, was die Identifikation erschwert.

New John Nissen, Attitude, F, 05a.jpg 20190426_151829.jpg

Schon seit geraumer Zeit, also über ein Jahr bereits, ist eine Schaufensterfigur aus der Serie Attitude von New John Nissen mit der Seriennummer F6 auf eBay für anfänglich EUR 400.- und jetzt noch EUR 355.- zu erwerben. Die Figur weist einen Riss auf und die rechte Hand sei nicht original (von Hindsgaul). Ich halte es für möglich, dass in einem unbeschädigten Originalzustand jemand für diese Rarität über EUR 320.- ausgibt. Aber beschädigt……?!

F6-01.jpg

eBay New John Nissen, Attitude, F6

Nach den Angaben des Verkäufers handelt es sich hierbei um eine Maureen. Im Text zum Inserat schreibt er u.a.: „Sie ist ein absolutes Highlight in jeder Sammlung! Eine Diva die dich um ihren Finger wickelt. Ihre wunderschönen Augen fesseln Dich und du bist in ihrem Bann.“

Genau diese Augen sind bei den New John Nissen Figuren aus den Serien Attitude, sowie Liberty und Beauties ein Schwachpunkt. Bei der Herstellung und Kolorierung wurde ein nicht UV-resistenter, durchsichtiger Lack verwendet. Das Augenweiss gilbt mit der Zeit nach, wenn die Mannequins zu lange dem Tageslicht, oder der direkten Einstrahlung der Sonne ausgesetzt waren. Findet man Originalfiguren mit beinahe intaktem Augenweiss, dann kann man davon ausgehen, dass sie über Jahre hinweg in einem Ausstellungsraum mit Kunstlicht, oder in einem Keller, bzw. auf einem dunklen Dachboden gestanden sind.

 

 

Wenn die Figuren komplett restauriert und wie im Beispiel unten mit Glasaugen versehen werden, dann finde ich den oben zitierten Satz absolut zutreffend!

Carla 01.jpg

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s